Unser komplettes Angebot in der Übersicht

Alle Kurse finden gem. der Fachkunderichtlinie nach Röntgen- (RöV) und Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) statt.

 Kursportfolio ZARF.pdf


Kurscode

Dauer
Fortbildungskurse-Strahlenschutzkurse

AKKOMB_FK

12 h

Kombinierter Aktualisierungskurs nach RöV und StrlSchV zum Erhalt der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte und Medizinphysik-Experten und sonstige Personen mit Fachkunde im Strahlenschutz nach § 18a Abs. 2 RöV und §30 Abs. 2 StrlSchV und Fachkunderichtlinie [a,b]

AKKOMB_FKKNT

Gemeinsames Modul des modularen kombinierten Aktualisierungskurses (4 h), Kombination wahlweise mit Fachkundemodulen oder Kenntnismodulen:

12 h
Fachkundemodule  AKROEV_FKM und AKSTR_FKM nach RöV und StrlSchV (8 h) zum Erhalt der Fachkunde [a,b]

8 h
Fachkundemodul AKROEV_FKM n. RöV (4 h) oder AKSTR_FKM n. StrlSchV  (4 h) zum Erhalt der Fachkunde nach RöV [a] oder StrlSchV [b]

12 h
Kenntnismodule AKROEV_KNTM und AKSTR_KNTM als Kenntnismodule nach RöV und StrlSchV (8 h) zum Erhalt der Kenntnisse [a,b]


8 h
Kenntnismodul AKROEV_KNTM n. RöV (4 h) oder AKSTR_KNTM n. StrlSchV  (4 h) zum Erhalt der Kenntnisse nach RöV [a] oder StrlSchV [b]
AKROEV_FK
8 h
Aktualisierungskurs zum Erhalt der Fachkunde für Ärzte, Medizinphysik-Experten u. sonst. in der Medizin tätigen Pers. nach § 18a Abs. 2 RöV
AKROEV_FKKNT

Gemeinsames Modul des modularen Aktualisierungskurses (4 h), Kombination wahlweise mit Fachkundemodul (FKM) oder Kenntnismodul (KNTM):


8 h
Fachkundemodul AKROEV_FKM (4 h) oder AKROEV_KNTM (4 h) zum Erhalt der Fachkunde oder der Kenntnisse n. RöV [a]
AKSTR_FK
8 h
Aktualisierung der Fachkunde für Ärzte und Medizinphysik-Experten und sonstige Personen mit Fachkunde im Strahlenschutz nach § 30 Abs. 2 StrlSchV
AKKOMB_KNT
12 h
Kombinierter Kurs zur Aktualisierung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz nach § 24 Abs. 2 Nr. 4 RöV und § 82 Abs. 2 Nr. 4 StrlSchV für Personen, die unter ständiger Aufsicht tätig sind und die erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz besitzen, z.B. Med. Fachangestellte [Arzthelfer]
AKROEV_KNT
8 h
Aktualisierung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz für Med. Fachangest. [Arzthelfer] und Hilfskräfte nach § 24 Abs. 2 Nr. 4 RöV
AKSTR_KNT
8 h
Aktualisierung der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz für Med. Fachangest. [Arzthelfer] und Hilfskräfte nach § 82 Abs. 2 Nr. 4 StrlSchV
AKKNT_TEL
4 h
Aktualisierung der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen i.d. Teleradiologie n. § 3 Abs. 4 Satz 2 Nr. 3 RöV gem. Anlage 11 FK-RL RöV [a]
AKKNT_OTA
4 h
Aktualisierung der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen n. Anlage 11 FK-RL RöV [a], deren Tätigkeit sich bei Röntgenuntersuchungen i.R. einer Operation/Intervention a.d. Bedienen der Röntgeneinrichtung unter unmittelbarer Aufsicht u. Verantwortung des fachkundigen Arztes beschränkt
AKRMT_R2R3
8 h
Aktualisierung Fachkunde n. FK-RL Technik nach RöV [c]: R2 „Einrichtungen zur Röntgenstreuung, -beugung und – analyse“, R3 „Röntgeneinrichtungen, die in Konstruktion u. Eigenschaften Vollschutz- bzw. Hochschutzgeräten entsprechen, Hochschutzgeräte, Störstrahler und Gepäckdurchleuchtungseinrichtungen“ (Modul R2R3) u. R6 „Prüfung, Erprobung, Wartung u. Instandsetzung von Röntgeneinr., die der Qualitätssicherung n.d. §§16 und 17 RöV (Modul R6) unterliegen“
AKRMT_R6


AKTECH
9 h
Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz entsprechend des § 30 Abs. 2 StrlSchV nach Strahlenschutzverordnung und FK-RL Technik nach StrlSchV [b] (Fachkundegruppen: S1.1, S1.2, S2.1, S2.2, S2.3, S3.1, S3.2, S4.1, S5 und S6.1 - gemäss der Module AR/AO/AU)
AKZMK
8h
Aktualisierung der Fachkunde für Zahnärzte nach Anlage 6 RL Strahlenschutz in der Medizin nach RöV [a]
AKALZ
8 h
Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Strahlenschutzbeauftragte an Schulen – S7.1 Modul AL StrlSchV und R4 Modul Z RöV [c,d]
AKKNT_ZFA
4 h
Kurs zur Aktualisierung der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz für Zahnarzthelfer/-innen und zahnmedizinische Fachangestellte nach Anl. 11 [a]
UK
8 h
Kurs zum Erwerb der erforderlichen Kenntnisse im Strahlenschutz für Ärzte (Unterweisungskurs) nach Anl. 7.1 [a] bzw. Anl. A3 [b]
GK
24 h
Grundkurs im Strahlenschutz für Ärzte und Medizinphysik-Experten zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz nach Anl. 1 [a] und Anl. A3 1.1 [b]
UKGK
30 h
Grundkurs mit integr. Unterweisung z. Erwerb der Kenntnisse (UK) bzw. Fachkunde (GK) im Strahlenschutz für Ärzte nach Anl. 1 [a] und Anl. A3 1.1 [b]
SKROEV
20 h
Spezialkurs im Strahlenschutz zum Erwerb der Fachkunde bei der Untersuchung mit Röntgenstrahlung (Diagnostik) nach Anlage 2.1 [a]
SKCT
8 h
Spezialkurs Computertomographie i.R. des Erwerbs der Fachkunde Strahlenschutz n. Anl. 2.2 der FK-Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin [a]
SKINT
8 h
Spezialkurs Interventionsradiologie i.R. des Erwerbs der Fachkunde Strahlenschutz n. Anl. 2.3 der FK-Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin [a]
SKCT_SKINT
12 h
Komb. Spezialkurs Computertomographie und Interventionsradiologie i.R. des Erwerbs der Fachkunde im Strahlenschutz [a]
KND_FK
10 h
Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte bei der Anwendung von Röntgenstrahlung zur Knochendichtemessung nach Anlage 2.5 [a]
KND_KNT
10 h
Erwerb der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz zur techn. Durchführung b.d. Anwendung von Röntgenstr. zur Knochendichtemessung n. Anl. 8.1 [a]
KND_FKKNT

Gemeinsames Modul (6 h) des komb. Kurses Fachkunde-/Kenntniserwerb i. Strahlenschutz, Kombination mit Fachkundemodul oder Kenntnismodul:

10 h
Fachkundemodul Fachkunde (Modul FKM, 4 h) zum Erwerb der Fachkunde oder Modul Kenntnisse (Modul KNT, 4 h) zum Erwerb der Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Knochendichtemessung mit Röntgenstrahlung nach Anlage 2.5 [a] und Anlage 8.1 [a]
SKNUK
24 h
Spezialkurs zum Erwerb der Fachkunde beim Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen in der Nuklearmedizin nach Anlage A3 1.2 [b]
GKZMK
24 h
Kurs zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte nach Anlage 3.1 der FK-Richtlinie [a]
SKZMK
8 h
Spezialkurs  im Strahlenschutz zum Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte nach Anlage 3.2 [a]
KNTMEP
90 h
Erwerb der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz i.d. Röntgendiagnostik für Personen mit sonst. abgeschlossener med. Ausbildung n. Anlage 8 [a]
KNTNUK
40 h
Erwerb der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen mit einer erfolgreich abgeschlossenen sonst. med. Ausbildung n. Anlage A3 5 [b].
KNTOTA
20 h
Erwerb der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz für Personen, die ausschließlich einfache Röntgeneinricht. bedienen n. Anlage 10 [a]
KNTTEL
8 h
Erwerb der Kenntnisse für Ärzte am Ort der technischen Durchführung in der Teleradiologie nach Anlage 7.2 [a]
KNTZFA
24 h
Erwerb der erforderl. Kenntnisse im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen i.d. Zahnheilkunde für Zahnarzthelfer/-innen n. Anlage 9 [a]
UWROEV
2 h
Unterweisung im Strahlenschutz gem. § 36 Abs. 1 und 2 RöV [a]
UWSTR
2 h
Unterweisung im Strahlenschutz gem. § 38 Abs. 1 und 2 StrlSchV [b]


Fachkunde-Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin oder Zahnmedizin nach RöV vom 22.12.2005 i.d.F. vom 27.06.2012 [a] bzw. n. StrlSchV vom01.11.2011 [b] sowie Fachkunde-Richtlinie Technik nach RöV [c] vom 21.11.2011 oder nach StrlSchV [d] vom 18.06.2004 i.d.F. vom 19.04.2006


Zarf logo footer

ZARF | Zentrum für angewandte radiologische Forschung GmbH
Wettergasse 9
35037 Marburg

Tel.: +49 (6421) 16795813
Fax.: +49 (6421) 16795814